Ubuntu MATE künftig ohne Ubuntu Software Center

ubuntumate-14.10-software

Ubuntu Mate wird ab der nächsten 15.10 Alpha Version nicht mehr das Ubuntu Software Center mitliefern. Das geht aus einem Statement von Martin Wimpress, einem der Gründer des Projektes  hervor:

„Ubuntu Software Center has been removed from the default install of Ubuntu MATE 15.10. There, I’ve done it. It will not feature in Ubuntu MATE 15.10 Alpha 2. You can stop sending me messages about it now. We have something else lined up by way of a replacement. No, it’s not synaptic“

Wie in Zukunft die Paketverwaltung bei MATE abläuft ist noch nicht geteilt worden. Klar ist aber, dass es nich Synaptic sein wird.

Canonical hat seit Jahren das Ubuntu Software Center nur noch mit kleinen Fixes versorgt und keine neunen Funktionen mehr nachgereicht. Mit Unity 8, so ist auszugehen, wird auch das Ubuntu Software Center verschwunden sein.

 

Alle Objekte die im Ubuntu Software Center gekauft wurden, werden weiter nutz- und installierbar sein.

 

 

Join us now and share this blogpost.. ♫
Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on RedditEmail this to someone