Ubuntu Touch OTA 9 wird sich um eine Woche verschieben

Łukasz ’sil2100′ Zemczak hat in einer Landing Team Mail bekannt gegeben, dass sich der Release vom Ubuntu Touch OTA 9 Update um eine Woche nach hinten verschieben wird.

Die Gründe dafür hat er uns auch gleich mit genannt. Es seien einfach noch zu viele Dinge, die behoben werden müssen und alle die am Projekt arbeiten sollen auch Gelegenheit haben, Fehler zu beheben.

Als neuer Erscheinungstermin ist nun der 27. Januar 2016 angedacht.

Eine große Neuerung von OTA 9 wird der neue Download Manager für den Browser sein. Hier könnt Ihr Ihn euch schon ein mal vorab ansehen.

Join us now and share this blogpost.. ♫
Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on RedditEmail this to someone