Dein Ubuntu Phone kann mehr – So installierst du den OpenStore

screenshot20160417_113431396

Convergence auf dem BQ Aquaris E4.5 – Möglich macht das der OpenStore

 

Das Ubuntu Phone bringt jedem Nutzer viele neue Erfahrungen. Eines davon ist ein intuitives Bedienkonzept, das größtenteils auf Wischgesten aufgebaut ist. Ein Feature namens Convergence, welches dein Ubuntu Phone und Tablet in einen Ubuntu Desktop verwandelt. Und am wichtigsten eine Community die das Gerät über den Ubuntu Store mit Apps, WebApps und Scopes versorgt.

Alle Objekte im Ubuntu Store unterliegen einer von Canonical vorgegebenen Richtlinie, welche vorgibt, was eine App darf und worauf diese zugreifen kann.

Diese Richtlinie ist von Canonical natürlich nicht ohne Grund vorgegeben. Ubuntu Touch ist immer noch in einem frühen Stadium und man möchte eben eine bestmögliche Stabilität gewährleisten.

 

AN DIESER STELLE MÖCHTEN WIR DARUF HINWEISEN, DASS DIE INSTALLATION UND NUTZUNG DES OPENSTORE AUF EIGENE VERANTWORTUNG GESCHIEHT UND NIEMAND ALS DU SELBST IST FÜR UNVORHERGESEHENE FOLGEN VERANTWORTLICH!

 

Michael Zanetti, ein Entwickler für Ubuntu und welcher uns so tolle Apps beschert hat wie Shine, Tagger, Machines Vs. Machines und viele andere, hat den OpenStore eröffnet um die Möglichkeiten von Ubuntu Touch auszureizen. Der OpenStore unterliegt keiner Richtlinie von Canonical und bietet Entwicklern somit mehr Freiheiten.

Um den OpenStore auch auf dein Ubuntu Touch Gerät zu bekommen musst du folgende Schritte ausführen.

  1. Installiere dir die Terminal App auf dein Ubuntu Touch Gerät
  2. Lade dir den Installer auf deinem Ubuntu Phone herunter
  3. Öffne die Terminal App
  4. Navigier in den Download Ordner mit:
cd Downloads
  1. Starte den Installer mit:
pkcon install-local --allow-untrusted OpenStore_0.96_armhf.click
  1. Fertig. Der OpenStore befindet sich nun als App auf deinem Ubuntu Phone

 

Doch was kann ich den nun mehr und besser nachdem ich den OpenStore installiert habe?

Eine gute Frage! Da kannst jetzt verschiedenste Apps aus dem OpenStore laden und somit die Möglichkeiten deines Ubuntu Phones erweitern.

In den nächsten Tagen wollen wir euch einige Apps und Möglichkeiten etwas näher vorstellen, die der OpenStore zu bieten hat.

Join us now and share this blogpost.. ♫
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Facebook
Facebook
Share on Reddit
Reddit
Email this to someone
email

9 Kommentare

  1. mar_k83's Gravatar mar_k83
    17. April 2016    

    Gibt es denn schon eine Client für WhatsApp?

  2. Michael S.'s Gravatar Michael S.
    18. April 2016    

    Nett, aber warum soll ich OpenStore installieren ? Schön wäre, wenn bestimmte Dinge, die derzeit offenbar NUR mit OpenStore funktionieren, auch mit einer Ubuntu Phone Distro “out of the box” endlich gingen.

    • Ulrike's Gravatar Ulrike
      19. April 2016    

      Die Tweak-Apps vereinfachen hauptsächlich bestimmte Sachen wie dauerhafter Write-Modus, Löschen von Scopes, Zugriff auf Apps, Sicherheitseinstellungen, Klingelton, aber die Möglichkeit besteht bisher schon. Nur, wenn du z.B. keine Updates mehr bekommst, weil du die Einstellungen entsprechend verändert hast, dann wäre das Geschrei der Normalnutzer noch größer als es jetzt schon ist, deswegen ist es gut wie es jetzt ist.

  3. Frunu's Gravatar Frunu
    22. April 2016    

    Kann man zum Openstore ne Liste der enthaltenen Apps sehen, wie bei uappexplorer.com?

No Pings Yet

  1. UbuntuFun’s Highlight der Woche: Ubuntu Touch Tweak Tool (OpenStore) – UbuntuFun.de on 18. April 2016 at 22:41
  2. UbuntuFun Podcast Folge 19 – Negative in the freedom dimension – UbuntuFun.de on 18. September 2016 at 17:10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.