Ubuntu Touch OTA 11 erscheint diese Woche – Das erwartet uns

Next

Diese Woche ist es endlich wieder soweit. Eine weitere Version von Ubuntu Touch wird für die unterstützten Geräte freigegeben. Doch was wird OTA 11 alles mitbringen? Wir haben mal für euch die wichtigsten Informationen zu OTA 11 zusammen getragen.

Ubuntu Touch OTA 11 wird offiziell für folgende Geräte erscheinen:

  • BQ Aquaris E4.5
  • BQ Aquaris E5 HD
  • BQ Aquaris M10 HD
  • BQ Aquaris M10 FHD
  • Meizu MX4
  • Meizu Pro 5
  • LG Nexus 4
  • Asus Nexus 7

 

Funktionen und Fehlerbehebungen:

  • WiFi Display Unterstützung für Meizu Pro 5 Ubuntu Edition
  • Leere App Scope wurde behoben
  • Probleme beim SMS Versand wurden behoben
  • Video Wiedergabe brachte Unity 8 manchmal zu Absturz – dies wurde behoben
  • Ubuntu Phone fährt nun runter bevor die Batterie komplett leer ist
  • Eine Berührung an der Unterseite des Bildschirms führt nun keine von unten Wischgeste mehr aus
  • Ubuntu Store lädt nun nicht mehr die Inhalte neu, wenn die Installation gestartet wird oder diese beendet
  • Die Bildschirmhelligkeit dimmt nun erst nach der tatsächlich eingestellten Zeit
  • Apps starteten nicht, wenn diese direkt nach dem schließen versucht wurden zu starten
  • Verbesserungen der Ansicht bei Covergence
  • Ubuntu One Account, der nicht in den Einstellungen angezeigt wird, wurde behoben
  • Google Hangout listet Ubuntu Touch nun nicht mehr als „nicht unterstützt“
  • Ein gravierender Absturz der Home Scope beim Suchen wurde behoben
  • Notrufe kann nun vom gesperrten Gerät getätigt werden ohne das eine Anmeldung am Gerät vorher gehen muss
  • Der Bildschirm reduziert nun nicht mehr die Helligkeit wenn die Einstellung auf Display immer an gestellt ist
  • (FHD) Telegram unterstützt nun den Querformat

 

Browser:

  • Das im Tab geöffnete Links nicht reagieren wurde behoben
  • (FDH) Scrolling im Browser ist zäh und langsam wurde behoben
  • Dateiupload konnte dazu führen, dass der Browser einfriert. Dies wurde behoben.
  • Anpassungen an den Browser-Einstellungen
  • Fehler beim Download werden nun angezeigt

 

Kamera & Galerie:

  • Fehler der Kamera Rotation wurde behoben
  • (MX4) Bilder sind verwaschen und unscharf bei wenig Licht behoben
  • Probleme mit dem Fokus wurden behoben
  • Kamera Konfiguration funktionierte nicht im Querformat
  • Galerie öffnet nicht am letzten Punkt
  • (E4.5) Scannen der SD Karte wird nun nicht mehr automatisch durchgeführt
  • Bilder wurden teilweise nicht aktualisiert und angezeigt. Dies wurde ebenfalls behoben.
  • .tgz Format wird nun unterstützt

 

Kalender:

  • Erinnerungen werden nun im Benachrichtigungsmenü angezeigt
  • Ein Fehler bei Google Kalender Benachrichtigungssounds wurde behoben

 

und viele, viele, viele weitere Fehlerbehebungen. Eine komplette Liste findet Ihr hier.

Join us now and share this blogpost.. ♫
Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on RedditEmail this to someone
  • Paul

    Klasse Nachricht. Schön wäre auch, wenn Dekko mal ein Benachrichtigungs-Feature spendiert bekäme. Trotz aller Unzulänglichkeiten mag ich mein kleines schnuckeliges E4.5. Demnächst hole ich mir auch noch das M10. Und dann raste ich ubuntumäßig voll aus. 😀

  • Pingback: OTA 11 ist erschienen – Das ist neu! – UbuntuFun.de()