IoT Expo 2016: Automatisiertes Haus mit Ubuntu Snappy Core

Auf der diesjährigen IoT Tech Expo war natürlich auch Canonical vertreten und stellte einer breiten Masse Ubuntu Snappy Core für Ihre Projekte vor.

In der speziell für UbuntuFun.de gezeigten Präsentation von Thibaut zeigt er uns, wie ein automatisiertes Haus mit Ubuntu Snappy Core funktionieren kann. der Hauptaugenmerk liegt dabei auf Spracherkennung und Gesichtserkennung und deren Umsetzung.

Im Video könnt Ihr selbst sehen, wie das ganze dann aussieht.

 

Schau dir mehr zur IoT Expo 2016 an:

Heute startet die IoT Expo in Berlin und UbuntuFun.de ist mit dabei

IoT Tech Expo 2016: Die Zukunft der IoT Entwicklung

IoT Tech Expo 2016: Ubuntu als Plattform für IoT Firmen

Join us now and share this blogpost.. ♫
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Facebook
Facebook
Share on Reddit
Reddit
Email this to someone
email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.