How to Gamescom als Linux-User

Gamescom-logo-ubuntuWelche Teile der Gamescom sind für Linux-User besonders relevant? Wo kann man interessante Leute treffen und coole Projekte finden? Das alles und mehr wollen wir euch in diesem Artikel vorstellen.

1.Die „Großen“

Das noch nicht viele AAA-Titel für Linux erscheinen ist bekannt. Im Vorfeld zur Gamescom solltet ihr aber trotzdem die Augen nach Titel offen halten, die für Linux angekündigt werden. Dieses Jahr war für uns bei den großen Titel Civilisation 6 das wichtigste Game. Sich anstellen, um das Spiel auch später selbst spielen zu können, lohnt in jedem Fall.

2.Indie-Games

Indie Games machen einen Großteil der erhältlichen Spiele für Linux aus und sind für uns deswegen besonders interessant. Indie-Spieleentwickler sind auch gerne bereit über ihre Werke zu reden und viele Titel sind unheimlich kreativ. Wenn ihr neue Spiele sucht, die auch auf Linux laufen, dann seid ihr hier genau richtig.

Zwei Entwickler des Indiegames: „Beat a Cop“

3.Retrogaming

DEr Bereich Family&Friends ist genial. Dort werden verschiedenste Spiele aus den letzten 50 Jahren an mehreren hundert Stationen auf originaller Hardware gezeigt und natürlich darf auf dieser auch gespielt werden. Dort fühlen sich vor allem Nostaliker/innen wohl. Bei der ältere Generation dürften so manche Erinnerungen wach werden und die neuere Generation sieht wie alles einmal anfing.

4.Family&Friends

In der Familiy&Friends Halle gab es neben dem Retrogamingteil noch einiges mehr. Es fanden mehrere sportliche Spiele statt z.B Kopftischtennis, Kartrennen und eine Casemodding-Meisterschaft. Gefallen hat uns dieses Jahr auch die „Crypto-Couch“, auf der Crytoexperte Till Horstmann Leute über  Verschlüsselung, Tor, Privatsphäre, WhatsApp und Pokemon Go informierte.

5.Fanshop

Shoppen geht natürlich auch immer und somit gab es auf der Fanshopmeile auch so einiges zu seinen Lieblingsgames.

Der Daedalic Fanshop

Der Daedalic Fanshop am noch ruhigen Presse-Mittwoch

6.Events

Abseits der Ständen gab es noch einige Events, die die Gamescom ausmacht. Von der 24-Stunden Casemod-Challenge und Cosplay-Wettbewerbe über Videogames Live lässt sich auf der Gamescom alles finden.

Wir hoffen, dass wir euch einen kleinen Blick auf die diesjährige Gamescom geben konnten und würden uns freuen euch bei der nächsten Gamescom zu treffen.

 

Join us now and share this blogpost.. ♫
Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on RedditEmail this to someone