UbuntuFun Podcast Folge 26 – Hey Alexa: sudo mach mir ein Sandwich !

In Folge Nr. 26 vom UbuntuFun Podcast redet Marius mit Max und Matthias über die Fosdem, Support Probleme bei Amazon, OTA 15, Solus, LineageOS, magic-device-tool, KDE Slimbook, Mycroft, Alexa, Siri, Google Now, Vorratsdatenspeicherung und vieles mehr !

valid-rss-rogers

 

 

 

Intro & Organisatorisches

  • Pre-Intro: Die Cloud hört mit..
  • Nächste Woche FOSDEM in Brüssel [0]

Was ist seit der letzten Episode passiert

  • Max
    • Schickt Pull Requests die nicht funktionieren..
    • Hat 20.000 Zeilen Code geschrieben
    • Schickt Marius endlich mal den Pull Request (wenn er mal Zeit hat)
    • Hat mit Magneten gespielt 🙂
    • Hat Wlan Statistik
  • Marius
    • Hat am MDT gearbeitet
    • Hat seinen zweiten Snap geschrieben [1]
  • Matthias
    • Hat versucht Alexa zu bestellen

Themen

  • Ubuntu OTA-15 Hotfix Update [2]
  • OMG!Ubuntu!: Android Apps für Ubuntu Phone [3]
  • OMG!Ubuntu Everything is Dead!! Continues.. [4]
  • tutorials.ubuntu.com goes live! [5]
  • Skype for Linux Alpha is out [6]
  • MJ Technology.. [7]
  • Solus + Flatpak [8]
  • Solus + QT [9]
  • Android Apps für Chromebooks [10]
  • Erste offizielle Lineage OS Builds verfügbar [11]
  • Die FSF hatte wieder zuviel Zeit.. [12]
  • KDE Slimbook [13]
  • Mycroft Image fürs Raspberry Pi [15]

Hauptthema

  • Alexa, Siri, Mycroft, Google Now
    • Vorratsdatenspeicherung

Serientipp

  • Max
    • Shameless
  • Marius
    • Person Of Interest
    • House of Cards
    • Gotham Staffel 3

WTF der Woche

  • Geheimdienste müssen keine Akten mehr veröffentlich \o/ [16]
  • Dann doch lieber mit dem neuen Partner gemütlich machen: “Make dating great again!” [17]

Music by: MDK
Intro: Jelly Castle (Evan King Retro Mix) 
Outro: Phoenix (Orchestral Mix)

http://www.facebook.com/MDKOfficial

http://www.youtube.com/MDKOfficialYT

Buy the song here: http://www.mdkofficial.bandcamp.com/
Free Download: http://www.morgandavidking.com/free-downloads

Danke fürs zuhören !

Feedback & Anmerkungen bitte in die Kommentare oder in unser Feedback Formular !

  • Leo

    Die spannende Verfolgung einer verirrten Gleichtag-Lieferung, erlebt und deklamiert
    von Matthias, hat das Zeug zum Klassiker in der Sparte Realsatire. Auch stimmlich bereichernd! Danke, Matthias!
    Und es lohnt sich bis zum Schluss. Mensch-Maschine. Arbeit-Faulheit. Muß man alles
    machen oder nutzen, was geht? Nö, diese tolle Spracherkennung für zu hause, bitte ohne mich.

  • Peter Linzbauer

    Wo kann ich mir den Keks abholen?

  • So, in drei Abschnitten bin ich jetzt endlich durch die Folge durch. 🙂
    Hat wieder viel Spaß gemacht, auch die lange Geschichte von Matthias Amazon-Bestellung hatte durchaus Unterhaltungswert.
    Zum Thema Android-Apps auf Ubuntu Phones möchte ich mal in den Ring werfen, dass BlackBerry das bei seinem OS10 sehr gut gelöst hatte. Die Runtime ist allerdings von Anfang an auf dem Android-Versionslevel 4.3 stehen geblieben, war allerdings auch sehr gut in das System integriert. Machbar ist das also wohl, allerding dürfte der Aufwand für die Integration sehr hoch sein.

    Zum Thema Assistenten und Datenschutz: Ist ja immer ein zwiespältiges Thema. Zum einen faszinieren mich die Möglichkeiten, die solche Systeme wie Alexa und Assistenten wie Siri und Co. bieten schon. Wie aber Matthias schon im Podcast sagt, darf man dabei die Risiken nicht ausser Acht lassen. Ich fürchte, dass das ein „Normalbürger“, der sich nicht besonders für Technik interessiert, das überhaupt nicht einschätzen und beurteilen kann.

    Ansonsten vielen Dank, war wieder eine schöne Folge. Weiter so.