CeBIT 2017: Das neue Tuxedo Infinity Book & Infinity Book Pro

Der Tuxedo Stand auf der CeBIT befindet sich im Open-Source-Park, und ist unter den Open-Source fokussierten Ständen einer der größten. Tuxedo präsentiert dort große Teile ihrer Produktpalette, z.B viele altbekannte Tuxedo Book Modelle oder ein Tuxedo Cube.

Interessant fanden wir aber vor allem die neuen Infinity Book und Infinity Book Pro Modelle, die in einer Preview Version am Stand gezeigt wurden. Beide Laptops wurden mit ElementaryOS vorgestellt, sind jedoch auch mit vielen anderen Linux-Distros oder Windows vorinstalliert erhältlich.

 

Infinity Book:

Das neue Infinity Book ist die Low-End Variante des ursprünglichen Infinity Books, die Produktlinie wird eigentlich mit dem Infinity Book Pro weitergeführt.

Details:

  • 14″  IPS Full-HD Display (matt)
  • Aluminium-Gehäuse (passiv Gekühlt)
  • Intel i5 m5-7Y54 CPU (Kaby-Lake)
  • bis zu 18h Akkulaufzeit
  • 8 GB DDR3 RAM
  • beleuchtete Tatstatur
  • 2 x USB 2.0, 1 x USB 3.0
  • 1 x USB Typ C mit Displayport (Laptop kann über die Buchse auch geladen werden!)
  • 1 x M2 SSD
  • Micro-SD Card Reader
  • kombinierter Audio/Mikrofon-Port
  • micro-HDMI Port
  • 1,4 kg & 1,4 cm
  • ab 950€

Der Laptop wird trotz der Lademöglichkeit über USB Typ-C noch mit einem „normalen“ Netzteil ausgeliefert. Vermutlich ist er ca. ab Mitte April auf der Tuxedo-Website erhältlich. Besonders freuen wir uns über die Möglichkeit das Infinity Book über Typ C zu laden, es wird auch daran gearbeitet eine passende Typ C Dockingstation auf der Website mit anzubieten.

 

Infinity Book Pro

Das Pro ist die Weiterführung der Infinity Linie, deswegen vergleichen wir hier die Features mit der Vorgänger Version.

Details:

  • 13,3″ Full-HD & QHD + IPS Display (matt) <–> 13,3″ Full-HD Display (matt)
  • Aluminium-Gehäuse
  • i7-7500U CPU (Kaby-Lake) <–> i7-U CPU (Skylake)
  • bis zu 12h Akkulaufzeit
  • bis 32 GB DDR4 RAM <–> bis 16 GB DDR3 RAM
  • beleuchtete Tastatur
  • Full-Size HDMI + mini Displayport
  • 1 x USB Typ C mit Displayport + Thunderbolt <–> 1 x USB Typ C mit Displayport und Quickcharge (zum Laden von angeschlossenen Geräten)
  • 1 x USB 3.1  & 1 x USB 3.0 <–> 1 x USB 3.0 & 1 x USB 2.0
  • 1 x M2 SSD + 1 x 2.5″ Festplatten-Slot
  • SD/MMC Card Reader
  • getrennter Kopfhörer/Mikrofon-Anschluss <–> kombinierter Kopfhörer/Mikrofon-Anschluss
  • Status-LED vorne am Laptop <–> Status-LED am Schanier
  • Power-Button an der Seite vom Gehäuse <–> Power-Button in der Tastatur
  • Trackpad mit abgetrennten Tasten <–> Clickpad
  • 1 x M2 NVME-SSD + 1 x 2.5″ Festplatte
  • 1,4kg & 1,8cm
  • neu: Kensington Lock
  • neu: Gigabit LAN
  • neu: optionales LTE-Modul
  • ab 1000€

Der Laptop ist voraussichtlich ein paar Wochen nach der CeBIT auf der Tuxedo Website vorbestellbar. Besonders freuen wir uns über den optionalen 2K Bildschirm und den Gigabit LAN Anschluss.

Join us now and share this blogpost.. ♫
Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on RedditEmail this to someone